Bestattungsarten

Erdbestattung

Die Erdbestattung ist neben der Feuerbestattung am meisten verbreitet. In Deutschland erfolgt die Erdbestattung nur auf Friedhöfen.

Friedhofssatzungen geben hier Auskunft, auch über die örtlichen Friedhofsgebühren.

Feuerbestattung

Unter einer Feuerbestattung versteht man die Einäscherung des Verstorbenen, eingebettet in einen Sarg. Anschließend wird die Totenasche in einer Urne beigesetzt.

Wichtig: Die Feuerbestattung erfordert eine schriftliche Einwilligung vom Verstorbenen selbst oder durch seine nächsten Angehörigen.

Seebestattung

Oftmals bevorzugen Menschen, die sich dem Meer verbunden fühlen, eine Seebestattung. Hierbei entfallen die Folgekosten, die bei der Erdbestattungen eintreten, wie Friedhofsgebühren, Kosten für Grabstein und Grabstätte sowie für deren aufwändige Pflege.

Anonyme Beisetzung

Eine "Anonyme Bestattung" ist eine Beisetzung ohne ein individuelles Grabzeichen. Ihre letzte Ruhe finden die Verstorbenen dann meistens in einer Urnengemeinschaftsanlage, wobei den genauen Beisetzungsort nur die Verwaltung des Friedhofes kennt.
Die namentliche Nennung erfolgt häufig auf Namensstelen. Individueller Grabschmuck kann an eigens dafür eingerichteten Plätzen abgelegt werden.

Die Entscheidung sollte gut bedacht sein. Nicht selten wird den Hinterbliebenen erst nachträglich schmerzlich bewusst, dass die namenlose Bestattung die Trauerbewältigung erschwert, da es keinen Ort der Zwiesprache gibt.

Tree of Life

"Tree of Life" ist Sinnbild für das Fortbestehen des Lebens. Der Gedanke, dass die Asche eines Verstorbenen durch die Wurzeln eines Baumes aufgenommen wird und somit in ihm "weiterlebt", scheint vielen Menschen annehmlich. Es ist zudem eine sehr persönliche Erinnerung an den Verstorbenen.

Diamantbestattung

Ein einmaliges und von Algordanza zum Patent angemeldetes Verfahren schenkt Ihnen einen einzigartigen und wunderschön geschliffenen Erinnerungsdiamanten. Zu jeder Zeit, an jedem Ort, in der von Ihnen gewünschten Nähe, erfüllt ein Erinnerungsdiamant den Wunsch nach individuellem Gedenken. Jeder Diamant ist ein Unikat. Jeder entsteht ausschliesslich aus der übergebenen Asche, ohne Zusätze oder Beigaben. Ein Juwel von Mensch!

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Website wird der Verwendung von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen zu Cookies und der Verwendung Ihrer Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.